Waltnergitarren Klang
Musik ├╝ber dem Wald... Sissoco
Gitarren Modelle

Tragende Pr├Ąsenz, klare Tiefe, strahlende Kraft und Licht sind meine Leitvorstellungen des Gitarrenklangs. Nicht Klavier oder Cello sind mir Vorbild, denn ich will die Wesensz├╝ge der Gitarre herausheben. Dies sind f├╝r mich: Intimit├Ąt, Gesanglichkeit, Farbenreichtum, Transparenz und chorale F├╝lle.

Das Ausarbeiten der Decke, des f├╝r den Klang bedeutendsten Teils der Gitarre, ist f├╝r mich die intensivste Bauphase ├╝berhaupt. Sie ist verbunden mit einem Prozess der Ann├Ąherung, mit Versenkung, mit H├Âren, mit einem Durchl├Ąssig werden, w├Ąhrend der ich die beabsichtigte Resonanzstruktur mithilfe der Ziehklinge herausforme. Ich bediene mich dabei der Methoden des Bestastens und Biegens, des Klopfens sowie der Lichtdurchl├Ąssigkeitspr├╝fung.

Es erfolgt eine klangliche Nacharbeit am fertigen Instrument, w├Ąhrend der dessen Pers├Ânlichkeit zum Vorschein kommt.